Photovoltaik


Was ist Photovoltaik

Unter Photovoltaik versteht man die Stromerzeugung mittels Sonnenlicht. Die direkte Umwandlung in elektrische Energie findet in einer Solarzelle statt; bei  deren Beleuchtung werden durch die Absorption des Lichtes freie Ladungsträger erzeugt. Eine Grenzschicht verhindert durch eine Sperrwirkung den Ausgleich dieser elektrischen Ladungen: So entsteht eine elektrische Spannung, die sich über Metallkontakte an der Oberfläche der  Solarzellen abgreifen und als Strom nutzen lässt. Hier eine Darstellung, wie Photovoltaik funktioniert:

 

 

Nagelschmiedsweg 15-19, 27356 Rotenburg/Wümme, Tel. 04261 - 84 88 01, Fax 04261 - 84 88 02
Frank Geils